Destromath-EU
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginArmory
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» asian clip hardcore sex
von Gast Mi Aug 03, 2011 11:06 pm

» carlson fish oil
von Gast Mi Aug 03, 2011 7:43 pm

» tramadol side effects dogs
von Gast Di Aug 02, 2011 9:34 pm

» vitamins health benefits
von Gast Di Aug 02, 2011 2:57 am

» online casino las vegas
von Gast Di Aug 02, 2011 12:26 am


Austausch | 
 

 Filme und WoW

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tsabotavoc



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 31.10.09

BeitragThema: Filme und WoW   Mo Nov 23, 2009 1:12 pm

Neulich abends habe ich einen Film gesehen der mir extrem imponiert hat. War glaub ich ein Western.

Der Sheriff verließ sein kleines Büro fröhlich pfeifend auf dem Weg in den örtlichen Puff als ihm plötzlich 4 Typen gegenüberstanden. Er griff an die Seite wo normalerweise sein Revolver sein sollte (war nur leider keiner) und ging daraufhin im Kugelhagel unter.

Das gab mir zu denken und wie so oft fragte ich mich welche designtechnische Lehre wir aus dem Film ziehen können.

Ich kam zum Schluß dass der Sheriff mit ner Knarre vielleicht bessere Chancen gehabt hätte. Und schon führte eins zum anderen.

Wir erinnern uns an Black Temple. Da gab es ein Legendary mit extrem anspruchsvoller Questreihe und epischem Lore. Die Zwillingsgleven von Azzinoth. (Ja die Stoffies unter uns dürfen nun aufstöhnen)

Auf den ersten Blick war die Existenz dieser Waffen für Caster natürlich unfair. Auf den zweiten Blick war es der ganzen Community gegenüber unfair: Denn hatten Schurken die diesen Prügel hatten nicht einen geradezu extremen Vorteil gegenüber Schurken die diese eben nicht hatten? Sich eventuell sogar mit PvP-Waffen zufrieden geben mussten?

Offensichtlich hatten damals zwar beide Sheriffs ne Knarre aber die von dem einen war halt deutlich größer.

Anstatt nun das einzig logische zu tun - und zwar die Dinger aus dem PvP zu verbannen wurde eine ganze Klasse um die Existenz von Waffen mit einer Dropchance von 1% herum gebalanced. Von Zero to Hero wie man so schön sagt.

Wir schreiben 2010. Und offensichtlich hat Blizzard immer noch nichts gelernt. Shadowmourne wird auf die Meute losgelassen und ist mal eben so das absolute Nonplusultra nachdem jeder Plattenmelee lechzt.

Stoffies aller Welt freuen sich bereits den Prügel in ihrer Fressleiste zu verkosten. Aber nicht nur für die Stoffies gibt es Grund zur Freude. Im selben Atemzug mit der Ankündigung des Atomhäckslors of Doom wird das Zauberwort "Wootnormalisierung" in die Runde geworfen.

Da stehen sie nun der Sheriff und der Revolverheld. Der eine raidet - der andere ist blöd genug PvP zu machen. Beide zittern bereits aufgrund von Blizzards Ankündigung: Der eine vor Angst der andere vor Lachen.

mfg euer Tsabo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zoesan
-Finest-
avatar

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 26

BeitragThema: Re: Filme und WoW   Mo Nov 23, 2009 2:47 pm

HAHA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kae
Haseo
avatar

Anzahl der Beiträge : 421
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 31
Ort : Orgrimmar

BeitragThema: Re: Filme und WoW   Mo Nov 23, 2009 3:25 pm

schön geschrieben, mehr :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dürk
-Finest Leader-
avatar

Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 11.10.09
Alter : 27

BeitragThema: Re: Filme und WoW   Mo Nov 23, 2009 4:01 pm

Ab ins PvP Forum damit : >
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
zUkUu
-Batman-
avatar

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 05.10.09
Alter : 29
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Filme und WoW   Di Nov 24, 2009 12:51 am

Direkt Lyrisch :D

Ich als Philosoph wertschätze das.

so far
zUkUu

_________________
And word to those, who face his great vengeance. For they shall know his name... is WAR.

-Destruction Duel Guide 2 Teaser
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Filme und WoW   

Nach oben Nach unten
 
Filme und WoW
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kinotipp 2011
» Prägende Filme?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Finest :: Other :: Off-Topic-
Gehe zu: